Masterarbeit Entwicklung eines Konzepts zur Bewertung der Flexibilität von Energiesystemen mit Wärmepumpen

29. Januar 2024

Themenbeschreibung

Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology – mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.

Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!

Anstellungsart: Befristet
Arbeitszeit: Vollzeit
Arbeitsort: Renningen

Die Wärmepumpen der Zukunft werden netzdienlich betrieben, d.h. sie müssen auf Steuerungssignale des Netzbetreibers aufgrund von Lastspitzen im Stromnetz reagieren. Diese Steuerungssignale werden derzeit z.B. durch die Anforderungen des Smart-Grid-Ready Labels definiert. Es sind vier Betriebszustände vorgesehen: Wärmepumpe ist ausgeschaltet; Wärmepumpe läuft im energieeffizienten Normalbetrieb; Einschaltempfehlung im erhöhten Betrieb und definitiver Anlaufbefehl. Eine intelligente Wärmepumpe sollte unabhängig vom Signal des Netzbetreibers energie- bzw. kosteneffizient betrieben werden.

  • Im Rahmen Ihrer Masterarbeit erarbeiten Sie neue Konzepte, die es ermöglichen die Lastverschiebepotentiale von Wärmepumpensystemen aktiv zur Bekämpfung von Netzengpasssituationen oder zur Erhöhung des Eigenverbrauchs von selbst-erzeugtem PV-Strom zu nutzen.
  • Sie untersuchen aktuelle Konzepte zur Prognose und Flexibilität innerhalb der Bosch-Gruppe sowie in der Literatur.
  • Darüber hinaus arbeiten Sie sich in die Nutzung eines Modells für das gekoppelte Anlagen- und Gebäudesystem ein.
  • Des Weiteren wählen und implementieren Sie einen Ansatz zur Abschätzung der Flexibilität.
  • Nicht zuletzt validieren Sie die Ergebnisse anhand verschiedener Simulationsszenarien.
  • Ausbildung: Masterstudium im Bereich Energietechnik, Maschinenbau, Informatik oder vergleichbar mit guten Studienleistungen
  • Erfahrungen und Know-how: in MATLAB, Python, maschinellem Lernen sowie Kenntnisse über die Funktionsweise einer Wärmepumpe wünschenswert
  • Persönlichkeit und Arbeitsweise: zielorientiert und strukturiert
  • Sprachen: sehr gut in Deutsch oder Englisch
  • Work-Life-Balance: Flexibles Arbeiten hinsichtlich Zeit, Ort und Arbeitsmodell.
  • Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitaeten.
  • Kinderbetreuung: Vermittlungsservice fuer Kinderbetreuungsangebote.
  • Mitarbeiterrabatte: Verguenstigungen fuer Mitarbeiter.
  • Freiraum fuer Kreativitaet: Freiraeume fuer kreatives Arbeiten.
  • Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice fuer Pflegedienstleistungen.

Die zukuenftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne ueber den individuellen Leistungskatalog.