Abschlussarbeit Physik im Bereich Systemjustage

Themenbeschreibung

Als Studierender (m/w/x) arbeitest Du mit Deinen Kolleginnen und Kollegen auf Augenhöhe und schaffst Dir ideale Voraussetzungen für Deine spätere Karriere.

In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeitenden bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.

Heute wagen. Morgen begeistern.

Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Deine Bewerbung.

Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben.

Justage ist das, was unsere Objektive so richtig in Form bringt. Justage stellt sicher, dass alle Objektive, die wir unseren Kunden ausliefern, unsere höchsten Qualitätsansprüche erfüllen. Justage führt die Disziplinen Algorithmen-, Software- und Prozessentwicklung zu einem funktionierenden Ganzen zusammen!

Im Rahmen dieser Abschlussarbeit wirst Du Systemmessdaten analysieren, Performancevorhersagen für unsere Objektive weiterentwickeln und damit den Justageprozess unserer Hochleistungsoptiken verbessern. Du nutzt MATLAB und C# für Auswertung und Simulation, führst Korrelationsanalysen von Mess- und Simulationsdaten durch und leitest aus den Ergebnissen mathematisch-physikalische Modelle zur Systemvorhersage ab.

Dieses Thema ist für Masterarbeiten in Physik oder ähnlichen Studiengängen ausgelegt. Eine reduzierte Version der Aufgabenstellung kann auch in entsprechenden Bachelorarbeiten umgesetzt werden

  • Sehr gute Studienleistungen in Physik, angewandter Mathematik oder einem ähnlichen Studiengang

  • Interesse an Algorithmik und Softwareentwicklung

  • Gute Grundkenntnisse in C# und MATLAB

  • Selbstständige, organisierte und zuverlässige Arbeitsweise